2010-07-12 20:53:35 +0000 2010-07-12 20:53:35 +0000
178

Übersetzen von Kochbegriffen zwischen US / UK / AU / CA / NZ

Dieser Beitrag ist ein Versuch, den Überblick über die Begriffe zu behalten, die sich zwischen den Dialekten des Englischen unterscheiden oder in einigen Dialekten existieren, in anderen aber nicht: Britisch / Australisch / Kanadisch / Amerikanisch / usw.

Bitte beachten Sie, dass Kanada möglicherweise schwierig zu klassifizieren ist, da einige Regionen (vor allem in der Nähe der südlichen Grenze) US-Begriffe verwenden, während andere UK-Begriffe verwenden.

Es handelt sich um ein Community-Wiki, also zögern Sie nicht, zusätzliche Einträge zu bearbeiten und zu klären oder hinzuzufügen. Die Kommentare werden immer länger, also verwenden Sie Antworten zur Diskussion spezifischer Konzepte, falls nötig. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was ein Begriff bedeutet, stellen Sie ihn als neue Frage und markieren Sie ihn mit language )

Siehe auch [ Welche internationalen Kochbegriffe klingen ähnlich, haben aber unterschiedliche Bedeutungen?

Gemüse:

Gemüse:

  • Aubergine (US, AU) ist eine Aubergine (UK)
  • Zucchini (US, AU) ist eine Kurgette (UK), wenn sie jung geerntet wird oder ein Mark (UK, AU), wenn sie weiter reifen darf.
  • Summer Squash (US) sind Mitglieder der Familie der Kürbisgewächse mit kurzer Haltbarkeit, die typischerweise vor der vollen Reife geerntet werden; typischerweise ab Frühjahr und Sommer erhältlich; umfasst Zucchini, Gelbe Kürbis und Kürbis mit schiefem Hals.
  • Winterkürbis (US) sind Mitglieder der Kürbisfamilie, die vor der Ernte die volle Reife erreichen dürfen; typischerweise erhältlich ab Herbst; umfasst Kürbis-, Eichel- und Butternusskürbis.
  • Arugula (US) ist Rakete (UK, AU).
  • Rutabaga (US) ist Schweden (UK, AU), wird aber in einigen Teilen des Vereinigten Königreichs, insbesondere in Schottland, auch Rübe , Schwedische Rübe oder Neep genannt. Wikipedia )
  • Endive (US) ist Zichorie (Belgien, vielleicht auch andere).
  • Capsicum (AU) / Glockenpfeffer (US) ist ein Pfeffer (UK). Beachten Sie, dass für Personen mit biologischem Hintergrund "Paprika" auch scharfe Paprika (auch bekannt als Chili oder Chili-Paprika ) umfasst
  • Paprika (US) (beachten Sie den Plural), ist normalerweise eine Abkürzung für Chili-Paprika , sofern sie nicht als Paprika oder Glockenpaprika qualifiziert oder als Pfefferkorn angegeben wird.
  • Farbiger Paprika (US), (z.B. rote Paprika , grüne Paprika ), bezieht sich normalerweise auf Paprika, sofern nicht anders qualifiziert (z.B. "scharfe rote Paprika", "kleine rote Paprika")
  • Paprika (US) (beachten Sie die Einzahl) bezieht sich auf schwarze Pfefferkörner , sofern nicht anders qualifiziert.
  • Roter Pfeffer (US, beachten Sie die Einzahl) bezieht sich auf getrocknete, rote Chilischoten (typischerweise Cayennepfeffer), die getrocknet und gemahlen oder zerkleinert wurden.
  • Meereskraut (US) hat viele Namen, die auf der Art der Pflanze basieren, einschließlich Kombu (Japan), Nori (Japan), Laver (Wales) und viele andere. Siehe essbarer Seetang )
  • Schnee-Erbsen (US, AU) sind mange tout (UK) (aus dem Französischen entlehntes Wort, das 'alles essen' bedeutet). Zu Mange tout (UK) gehören auch Zuckerschoten (US).
  • Erdnüsse (US, AU) werden im Vereinigten Königreich manchmal als Affenkerne verkauft, besonders wenn sie ungeschält sind. Und Erdnussöl kann im Vereinigten Königreich als Erdnussöl bekannt sein.
  • Leguminosen (US) sind Hülsenfrüchte (UK). 'Hülsenfrüchte' kann sich auf die Pflanze und nicht auf die Samen (Linsen, Bohnen usw.) beziehen.
  • Siedekartoffeln (US) sind Wachskartoffeln (UK, US). Dies bezieht sich auf Kartoffeln mit geringer Stärke, die beim Kochen nicht auseinander fallen. Manchmal werden sie auch als Bratkartoffeln (US) bezeichnet. Neukartoffeln verhalten sich wie wachsartige Kartoffeln, auch wenn sie von einer zum Backen verwendeten Sorte stammen.
  • Mehlige Kartoffeln (US) sind mehlige Kartoffeln (UK) oder Backkartoffeln (UK, US). Dies bezieht sich auf Kartoffeln mit hohem Stärkegehalt und niedrigem Feuchtigkeitsgehalt, die beim Kochen zu einer erheblichen Erweichung führen (nützlich für Kartoffelpüree oder zum Eindicken; das Gegenteil von Wachskartoffeln).
  • Runner Beans (UK) sind grüne Bohnen oder String Beans (US, CA) Farmhouse Cookery ). In Großbritannien gibt es auch grüne Bohnen und Fadenbohnen , aber keine von beiden ist gleichbedeutend mit Stangenbohnen.
  • Dicke Bohnen (UK, AU) sind Fava-Bohnen , Butterbohnen oder Klimabohnen (US, CA) Farmhouse Cookery )
  • Sultaninen (UK) sind kernlose goldene Rosinen Farmhouse Cookery )
  • Frühlingszwiebeln (AK, AU, CA), Sallions (US) und Grüne Zwiebeln sind nicht immer dasselbe, können aber in der Regel gegeneinander ausgetauscht werden. weitere Einzelheiten )

Kräuter, Gewürze & Würzmittel:

  • Koscher(ing)salz (US) ist geflocktes Salz (UK). Einige Meersalze können geeignete Ersatzstoffe sein (ref) .
  • Koriander (US) ist bekannt als Koriander (UK, AU), und es bezieht sich eher auf das Blatt, es sei denn, es wird als Koriandersamen bezeichnet. Kann als frischer Koriander oder grüner Koriander bezeichnet werden. Gemahlener Koriander ist immer der Samen.
  • Koriander (US) bezieht sich auf den Samen.
  • Sellerie (UK, AU, US) ist Selleriewurzel (US) Farmhouse Cookery )
  • Vollkorianderwürfel (AU) sind Bouillonwürfel (US). Möglicherweise sind Maggi-Würfel (UK; Markennamen-Ausgaben)
  • Gewürzmischung (UK)aka Puddinggewürz (UK) entspricht in etwa Pumpkin Pie Spice (US). Beide sind Gewürzmischungen mit einem hohen Anteil an Zimt und Muskatnuss, wahrscheinlich mit Piment und möglicherweise anderen ähnlichen Gewürzen. Beide können auch Ingwer und Nelken enthalten. Gewürzmischungen können Koriander (Samen) oder Kümmel enthalten.

Backwaren:

  • Cookies (US, CA) sind Kekse (UK, AU, NZ).
  • Kekse (US, CA) sind ähnlich wie ein Keks (UK, AU, NZ) und normalerweise weder süß noch herzhaft. Anmerkung: Bisquit (Deutschland, kein Plural) ist Biskuit (US).
  • Graham Crackers (US) sind in etwa analog zu Digestive Biscuits im Vereinigten Königreich (beide können z.B. zur Herstellung einer Kruste oder eines Dessertbodens verwendet werden).
  • Muffin (US, AU, NZ) ist ein Schnellbrot (typischerweise nach der 'Muffin-Methode'), das in Formen gebacken wird, die für Cupcakes verwendet werden. Diese Bedeutung hat es zunehmend auch im Vereinigten Königreich, wo Coffee-Shop-Ketten nach amerikanischem Vorbild vorherrschen. Muffin (UK) ist ein englisches Muffin (US, AU, NZ), ein hefegetriebenes Fladenbrot, das auf einer Grillplatte mit einer Ringform gebacken wird.
  • Scone (US, CA) ist tendenziell süßer als ein Scone (UK).
  • Sponge Cake ist sowohl in den USA als auch in Großbritannien ein Begriff für die leichtere Palette "typischer" Kuchen. Da jedoch die Palette der typischerweise gebackenen Kuchen zwischen den USA und Großbritannien variiert, findet man im britischen Sprachgebrauch "Biskuits", die schwerer und dichter sind als das, was ein Amerikaner als "Biskuit" bezeichnen würde. Siehe diese Antwort für weitere Diskussionen.
  • Pancake (US, CA) Pikelet (AU, NZ) bezieht sich im Allgemeinen auf geschwollene Gegenstände, die aus einem dicken Hefeteig gebacken werden. Pfannkuchen kann in den USA unter einer Reihe von Namen geführt werden, darunter hotcakes , griddlecakes , flapjacks und hoecakes.
  • Pancake (UK, AU) wird aus einem dünneren ungesäuerten Teig hergestellt, der etwas dicker ist als ein französischer Crêpe. Drop scone (oder scotch pancake ) (UK) ist ähnlich wie ein (US, CA) Pfannkuchen
  • Flapjack (US) ist das Gleiche wie ein (US) Pfannkuchen. Aber flapjack (UK) ist ein gebackenes Quadrat, das normalerweise aus Zucker/Honig, Butter und Hafer besteht.
  • Frosting (US) ist Glasur (UK, CA, AU, NZ). In den USA wird in der Regel Luft in den Zuckerguss geschlagen, während Zuckerguss (US) dies nicht tut und härter trocknet.
  • Umsatz (US) oder Handkuchen (US) ist pastös / Pastie ˈpas-tē ) (UK, AU, NZ). (Pasties ˈpās-tēz ) in den USA sind Abdeckungen zur Einhaltung der Gesetze zur Nacktheit in Stripclubs). Turnover (US,UK) in Großbritannien ist eine Blätterteighülle, normalerweise dreieckig, gefüllt mit Früchten und Schlagsahne.
  • Flan (US) ist Creme Caramel (AU).

Mehl:

  • einfaches Mehl (UK) ist Allzweckmehl (US) (auch bekannt als 'AP-Mehl' oder nur 'AP' bei Kochshows), es sei denn, es ist anderweitig qualifiziert (z.B. 'einfaches, starkes Mehl'); in diesem Fall bedeutet es nur 'nicht von selbst aufsteigend'. Beachten Sie, dass AP-Mehl im Süden der USA (z.B. Marke "Weiße Lilie") dazu neigt, weicher zu sein als AP-Mehl nördlicher und nationaler Marken (z.B. King Arthur, Gold Mill, Pillsbury).
  • weiches Mehl (UK) ist glutenärmer als AP-Mehl, wie z.B. Teigmehl (US) oder Kuchenmehl (US)
  • starkes Mehl (UK) aka. hartes Mehl (UK) ist glutenärmeres Mehl, wie z.B. Brotmehl (US)
  • Selbstauflaufmehl (US) ist in den USA erhältlich, aber weniger verbreitet. Im Vereinigten Königreich, in der AU und in der Neuseeländischen Republik wird es als Selbstaufzuchtmehl bezeichnet. Obwohl es Backpulver enthält, enthält es kein Fett wie Bisquick oder andere 'Backmischungen'.
  • Vollkornmehl (UK) ist Vollkornweizenmehl (US)

Meats:

  • Ground Beef (US) ist Rindfleischhackfleisch (AU, UK) oder einfach Mince (UK, NZ).
  • Kanadischer Speck (US) ist auch Backbacon (aus der Lende).
  • Bacon (CA, US) ist streaky bacon (UK) (aus dem Bauch). Im Vereinigten Königreich ist Bacon höchstwahrscheinlich Rückenspeck.
  • Green Bacon (UK) ist "ungeräucherter, in Salzlake gepökelter Speck" Farmhouse Cookery )
  • Gammon (UK) ist "schinkenartiger Speck aus dem Hinterviertel des Schweins" Farmhouse Cookery
  • Schweineschwarten (US) sind Kratzen (UK, wenn trocken) und Knistern (AU,NZ & UK, wenn frisch vom Braten).
  • gezogen (UK) ist Kopfkäse (US, CA) Farmhouse Cookery )
  • Die Namen von Fleischstücken in den USA können sich von denen in anderen Ländern unterscheiden. Siehe Wikipedia für Abbildungen der US-amerikanischen und britischen Bezeichnungen von Regionen
  • Garnelen (AU, UK) und Garnelen (US) sind technisch unterschiedliche Tiere , werden aber häufig mit der in diesem Land gebräuchlicheren Bezeichnung versehen und häufig gegeneinander ausgetauscht.

Dairy: ref , ref )

  • Leichte Sahne (CA) hat 5% Butterfett. Light Cream (US) hat 18 bis 30% Butterfett ( Lite Cream (AU) hat etwa 18% Butterfett)

  • Table Cream (CA) hat 15% oder 18% Butterfett

  • Single Cream (UK) hat 18% Butterfett. Entspricht Leichte Sahne (AU), Verdickte Sahne - Reduziertes Fett (AU), Tafelcreme (CA), Kaffeesahne (CA). Extra Thick Single Cream (UK) enthält Stabilisatoren.

  • Cream (US) mit 5% Butterfett ist Single Cream (UK), während Sahne mit 48% Butterfett (US) in Großbritannien Double Cream ist.

  • Half-and-Half (US) ist eine Mischung aus halb Sahne, halb Milch (ca. 12,5% Butterfett in den USA, aber 10% Butterfett in CA). Kann als Mischrahm (CA) bezeichnet werden.

  • Cooking Cream (CA (Quebec)) besteht entweder aus 15% oder 35% Butterfett, eingedickt mit Stabilisatoren und Emulgatoren

  • Country-Style Cream (CA (Quebec)) besteht entweder aus 15% oder 35% Butterfett, mit Stabilisatoren und Emulgatoren

  • Whipping Cream (CA) besteht aus 33 bis 35% Butterfett und kann Stabilisatoren enthalten. Entspricht verdickter Sahne (AU), Gießsahne (AU) oder Einfach Sahne (AU). Schlagsahne (US) kann 30 bis 36% Milchfett enthalten.

  • Heavy Cream (US) aka Heavy Whipping Cream (US) = Sahne mit mehr als 36% Fett und oft mit Stabilisatoren

  • Regular Cream (AU) oder Pure Cream (AU) sind etwa 40% Butterfett ohne Verdickungsmittel.

  • Double Cream (UK) ist 48% Milchfett. Extra Thick Double Cream (UK) enthält Stabilisatoren.

  • Rich Cream (AU), Thick Cream (AU) oder Double Cream (AU) ist eine löffelbare Sahne mit 48% Butterfett oder mehr.

  • Clotted Cream (UK) oder Devon Cream (UK), wurde erhitzt, um Flüssigkeit zu verdampfen, wodurch eine löffelbare Sahne mit etwa 55% Milchfett entsteht.

  • Buttermilch (USA, moderne Verwendung, auch bekannt als "kultivierte Buttermilch") ist ein fermentiertes Produkt, im Grunde ein flüssiger Joghurt, während historisch gesehen Buttermilch die Flüssigkeit ist, die nach dem Buttermachen übrig bleibt. Historische Buttermilch, die mit frischer Milch hergestellt wurde, kommt der heutigen Magermilch näher, aber wenn sie mit Sauermilch hergestellt wurde, kommt sie der kultivierten Buttermilch näher.

  • Quellrahm (US) = Sauerrahm (UK)

Zucker:

  • Pulverzucker oder Konditoreizucker (US) ist Puderzucker (UK, CA, AU, NZ); enthält Maisstärke (~3%) als Antiklumpmittel.
  • Superfeinzucker (US, CA) ist Gusszucker (UK, NZ, AU); kann auch als Beerenzucker (CA), Fruchtzucker (CA), Riegelzucker , Rizinuszucker , Instantlösungszucker , Ultrafeinzucker , Fondantzucker oder Extrafeinzucker bezeichnet werden.
  • Sandzucker (US) ist Perlzucker (CA). (Größe zwischen grobem Zucker & Kristallzucker)
  • wenn nicht anders qualifiziert, ist Zucker (US, CA) Granulatzucker

Andere Lebensmittel / Zutaten:

  • entree (US) ist der Hauptgang. Entree (AU, NZ) ist ein Anfangsgericht , oder Appetizer (US) ist der Hauptgang. ref )
  • Nachtisch (US, AU) ist Pudding , Süßigkeiten , Nachtisch oder Aperitif (UK, je nach Region und Gesellschaftsschicht). Pudding ist immer ein gekochtes Produkt, während das Dessert frisches Obst oder ein anderes nicht gekochtes Produkt sein kann.

  • Pudding (US) ist ungefähr gleichwertig. zu Pudding (UK)

  • Jello (US; Markennamen-Ausgaben) ist Gelee (UK, AU)

  • Gelee (US) ist kernlose Konfitüre (UK, NZ) (siehe Antwort unten für Details)

  • Fritten (US, abgekürzt für französische Pommes Frites ) sind Chips (UK, NZ); beide Begriffe funktionieren in AU, ebenso wie hot chips

  • chips (UK) sind steak fries (US), und nicht die typisch amerikanischen shoestring fries

  • chips (US, AU, NZ) sind crisps (UK)

  • cornstarch (US) ist cornflour (UK, AU, NZ)

  • corn flour (US; aka feines Maismehl ) ist Maismehl (AU), eine feiner gemahlene Version von Maismehl (US,UK) oder Polenta (US,UK). Maismehl (UK) ist die extrahierte Stärke, die aus dem rohen Maiskern gewonnen wird, nicht das trocken gemahlene Fruchtfleisch des ganzen Kerns. Auch masa harina (US) genannt, wenn sie aus nixtamalisiertem Mais hergestellt wird.

  • Maismehl (AU) ist eine pulverförmige Stärke, die jedoch nicht unbedingt aus Mais hergestellt wird, da es auch "Weizenmaismehl" gibt. ref )

  • Apfelwein (US) ist ungefilterter (trüber) Saft, gewöhnlich aus Äpfeln, während Apfelwein (UK, NZ) ein alkoholisches Getränk ist, das aus Apfelsaft hergestellt wird (alias. harter Apfelwein (US) oder schaumig (UK) für stärkeren trockenen Apfelwein). Apfelwein (AU) bezieht sich sowohl auf das alkoholische Getränk als auch auf jeden nichtalkoholischen Apfelsaft mit Kohlensäure.

  • Flüssigrauch (US) ist kondensierter Rauch, der als Aromastoff verwendet wird.

  • Schwarzbier (UK) ist ein malzhaltiger Likör/angereicherter Wein.

  • Schwarzbier (US, Deutschland), auch Schwarzlagerbier oder Schwarzbier genannt, ist eine Art Lagerbier, das mit extrem dunklem Malz gebraut wird.

  • Tomatensauce (UK, AU, NZ) ist Ketchup (UK, US). Auch catsup und andere Rechtschreibvarianten.

  • Tomatensauce (UK, US) ist eine Sauce auf Tomatenbasis, die typischerweise für Pasta oder Pizza verwendet wird.

  • marinara (US) wird synonym mit Tomatensauce verwendet und kann sich sowohl auf schnell als auch lang gekochte Sorten beziehen.

  • Tomatenpaste (US) ist Tomatenpüree (UK), ein dickflüssiges, konzentriertes Tomatenprodukt.

  • Tomatenpüree (US, AU) sind nicht reduzierte Tomaten (möglicherweise gedünstet) mitdie Haut und die Kerne entfernt. Auch zerstoßene Tomaten genannt (obwohl zerkleinerte Tomaten noch Kerne enthalten können)

  • tomato passata (UK) (manchmal nur 'passata') ist zerstoßenes Tomatenpüree (US).

  • goldener Sirup (UK, NZ) ist dunkler Rohrzuckersirup (US, CA); Maissirup ist ein akzeptabler Ersatz Farmhouse Cookery )

  • Rapsöl (UK) ist Canolaöl (US, AU, NZ). (Abkürzung für " Can ada o il, l ow a cid")

  • Pflanzenöl (US, AU) ist jedes geschmacklose Öl mit einem anständigen Rauchpunkt. Es kann Soja, Mais oder eine Mischung sein, aber Sie können auch Erdnussöl (Erdnuss (UK)), Rapsöl (UK) oder extra leichtes Olivenöl (nicht extra natives Olivenöl) verwenden.

  • Hafer (US), es sei denn, es handelt sich um "altmodischen" oder "Haferflocken", nicht um Hafergrütze (die als "Stecknadelkopf-Hafer" verkauft wird), "Haferflocken aus Stahl" (zerkleinerte, aber nicht plattgedrückte Grütze, alias.

  • Granola (US) ist ein Gericht aus gekochtem, gesüßtem Hafer, das Nüsse oder Trockenfrüchte enthalten kann und zu Stangen gepresst werden kann. Es sieht ähnlich aus wie muesli (UK), bei dem es sich um rohen Hafer, Nüsse und Früchte handelt.

  • trail mix (US) ist eine Mischung aus Nüssen und Trockenfrüchten. Sie kann Müsli, Samen (z.B. Sonnenblumenkerne) oder Schokolade (typischerweise in Form von M&Ms) enthalten

  • Smarties (UK) sind ähnlich wie die Süßigkeiten M&Ms

  • Smarties (US) sind gepresste Zuckerpellets (ähnlich wie PEZ-Tabletten, aber rund mit konkaven Seiten, verpackt in Rollen mit gedrehten Enden)

  • Candy (US) ist sweets (UK) oder lollies (NZ)

  • Fried egg nennen die Amerikaner im Vereinigten Königreich sunny-side up, sofern nicht anders qualifiziert. Die amerikanischen Begriffe over-easy , over-medium , over-well und over-hard sind im Vereinigten Königreich typischerweise unbekannt. Für eine Definition der "over"-Begriffe siehe Kann jemand bitte eine Erklärung der verschiedenen Eizubereitungen geben? . weitere Einzelheiten )

Kochmethoden:

  • Garen (US) ist Grillen (AU, UK), bei dem mit Hitze von oben gekocht wird, wie in einigen Öfen oder Restaurant-Salamandern.
  • Grillen (US) ist Grillen (AU, UK), bei dem mit Hitze von unten gekocht wird, normalerweise auf einem Metallgestell über einem Gefäß mit brennendem Holz oder Holzkohle oder einem Gasbrenner.
  • Grillen (US) ist langsames Garen unter Verwendung von Holz oder Holzkohle, um den Speisen Rauch zu verleihen. Dieser Begriff wird manchmal auch in AU verwendet.
  • barbeque (US) (manchmal abgekürzt BBQ ) kann sich entweder auf das durch Grillen gekochte Lebensmittel oder auf das Gerät, auf dem es gekocht wird, beziehen.

Werkzeuge / Ausrüstung / Nichtlebensmittel:

  • Pergamentpapier (US, CA) ist Fettdichtes Papier (Irland/Vereinigtes Königreich, NZ) und Backpapier (AU)
  • Ofen (US, CA, AU, NZ) ist auch Bereich (US, CA) und Hob (Vereinigtes Königreich). Hob kann sich sowohl auf den Herd als Ganzes als auch auf einen einzelnen Brenner (aka. Heizelement) beziehen.
  • crock pot (US; Markenausgaben) ist ein langsamer Herd (US, UK, AU). Auch slo-Kocher (UK; Markennamen-Ausgaben)
  • Lebensmittelverarbeiter (US, CA, AU) ist manchmal ein magimix (UK; Markennamen-Ausgaben)
  • Konserven (US) sind Konserven (UK, AU). In Glasdosen 'konservierte' Artikel würden im Vereinigten Königreich entweder als konserviert oder eingelegt (wenn in Essig) bezeichnet.
  • rezept (US) wird in anderen Gebieten und im älteren Sprachgebrauch (bis Anfang des 20. Jahrhunderts; mehr Info ) manchmal als Quittung bezeichnet.
  • Quittung (US, moderner Sprachgebrauch) ist eine schriftliche Bestätigung, einen bestimmten Geldbetrag, Waren usw. erhalten zu haben. "
  • Aluminiumfolie (US), Aluminiumfolie (UK, AU) wird oft als Tinfoil (US, UK, NZ) bezeichnet, die früher für ähnliche Zwecke verwendet wurde. In der Regel wird sie in AU zu Folie oder al-Folie abgekürzt.
  • Plastikfolie (US), Radierfolie (UK), Radierfolie (AU) wird oft als Saran™ wrap (US-Markenname) oder Glad™ wrap (NZ, AU-Markenname) bezeichnet (obwohl sich niemand darum kümmert, das '™' zu sagen)
  • Verflüssiger (UK) ist ein Mischer (US, CA) Farmhouse Cookery ). blender in AU bezieht sich sowohl auf eine Küchenmaschine als auch auf einen Verflüssiger.
  • skillet (US) ist eine Bratpfanne (US, UK, NZ). (eine Art niedriger runder Kochkessel mit Griff ( Pfanne (US)), mit schrägen Seiten.)
  • Papierhandtücher (US) sind Küchenhandtücher oder Küchenrolle in anderen Ländern.
  • Geschirrtücher (US), alias Küchenhandtücher (US) oder Tee-Handtücher (UK, NZ), sind wiederverwendbare Stoffhandtücher.
  • Küchenbank (AU) ist die Küchentheke (US), Arbeitsplatte (UK).

Maß- und Größeneinheiten :

  • Teelöffel (US, UK, CA) ist 5 mL (Anmerkung: abgekürzt 't' oder 'Teelöffel')
  • Dessertlöffel (UK) ist 10 mL (obwohl er historisch möglicherweise näher an 15 mL lag)
  • Tafellöffel (US,CA) ist ungefähr 15 mL (Anmerkung: abgekürzt 'T', 'TB' oder 'Esslöffel'), aber ein Tafellöffel (UK) ist 17. 7 mL und Tafellöffel (AU) sind 20 mL. Historische britische Kochbücher können einen ~25mL Esslöffel verwenden. [ mehr Einzelheiten
  • Eine Stange Butter (US) beträgt 113 g (1/4 lb); die physikalische Stange ist in acht "Esslöffel"-Einheiten unterteilt [etwas größer als ein tatsächlicher Esslöffel, etwa 14 g pro Einheit]
  • Ein Knopf Butter (UK) beträgt etwa 2 TB (US), ist aber ein ungenaues Maß.
  • Ein Pfötchen Butter (US) beträgt zwischen 1 und 2 Teelöffel (5 bis 10 mL), meistens 48 pro lb, oder ~1. 5 Teelöffel (~9,5 Gramm, 7,5 ml)
  • Ein Becher (US) zum Kochen ist ein festes Maß von ~236 ml (8 flüssige Unzen, 16 TB, 1/2 US-Pint); ein britischer Imperial-Becher ist 1/2 Imperial-Pint (~284 ml) Andere Länder können einen 225 ml 'Becher' oder einen 250 ml 'metrischen Becher' (AU, und einige Regionen von CA? )
  • Eine Tasse Kaffee oder Tee (wenn elektrische Wasserkocher gemessen werden) kann auf 5 oder 6 oz 'Tassen' basieren. Achten Sie beim Kauf solcher Artikel immer auf das Volumen in ml oder L.
  • Eine Tasse ungekochten Reises (für Reiskocheranleitungen) entspricht 175 ml, etwa 3/4 einer US-Tasse.
  • Ein Pint (UK, AU) entspricht 20 Imperial Fluid Unzen (568. 261 mL), während ein Pint (US) 16 flüssige Unzen (473,176 mL) entspricht.
  • Ein Gaszeichen (UK) bezieht sich auf die Zifferblätter einiger britischer Gasöfen Farmhouse Cookery ). Die Markierungen von 1 bis 9 entsprechen ungefähr 275 - 475 °F (in Intervallen von 25 °F) oder 140 - 250 °C (in Intervallen von 10 °C) mehr Einzelheiten weiter unten )
  • Eine Dose (UK) von Tomaten ist die Größe der Dose, in der sie üblicherweise verkauft wird. Bei vielen Gemüsesorten ist dies ein Behälter von 400 ml / ~14 oz, ist aber keine Konstante (z.B. Sardellen oder Tomatenmark). ref )
  • Sofern nicht anders qualifiziert, nehmen wir an, dass ein Ei etwa 60 Gramm wiegt. (ein ' großes Ei' (US,CA), aber ein ' mittleres Ei' in Europa). ref )

Antworten [4]

26
2010-07-23 19:20:12 +0000

US : jam/jelly/preserves/etc

In den USA gibt es spezifische Definitionen der Food & Drug Administration darüber, was als Marmelade, Gelee usw. bezeichnet werden kann.

Von CookingLight.com , aber hier im Falle von Link-Fäule erhalten:

  • Gelee ist ein klares, helles Produkt. Es wird im Allgemeinen durch Kochen von Fruchtsaft und Zucker mit Pektin als Geliermittel und Zitronensaft als Säure hergestellt, um eine konsistente Textur zu erhalten. Gelee ist fest und behält seine Form bei (es "schüttelt"). Im Allgemeinen enthält Gelee keine Fruchtstücke, obwohl Spezialgelees, wie Pfeffergelee, Stücke von Jalapeño oder anderem Pfeffer enthalten können.

  • Marmelade wird aus zerkleinerten oder gehackten Früchten hergestellt, die mit Zucker und oft mit Pektin und Zitronensaft gekocht werden. Konfitüre kann ein Fruchtpüree sein oder ein weiches Fruchtfleisch haben, enthält aber keine Fruchtstücke.

  • Konfitüren sind Früchte, die mit Zucker so weit gekocht werden, dass große Fruchtstücke oder ganze Früchte, wie z.B. Beeren, in einer Sirupbasis suspendiert werden. Die Textur von Konfitüren ist nicht glatt wie Gelee oder Marmelade.

  • Marmelade ist ein weiches Gelee, oft auf Zitrusbasis, das sowohl das Fruchtfleisch als auch die Schale der Früchte enthält, die in der Geleebasis suspendiert sind. Die Bitterkeit der Schale gleicht die Süße des Gelees aus.

  • Konfitüre ist eine Mischung aus mehr als einer Frucht, oft unter Zusatz von Nüssen und Rosinen, die gekocht wird, bis sie dickflüssig wird. Sie wird als Brotaufstrich für Brot, Gebäck und Fleisch verwendet, wobei die letztere Verwendung dem Chutney am nächsten kommt.

  • Chutney ist eine Gewürzwürze indischen Ursprungs (Chatni ist das Hindi-Wort für stark gewürzt), die aus Obst oder Gemüse hergestellt wird. Es wird typischerweise als Beilage zum Essen serviert, nicht als Brotaufstrich. Der Gewürzgehalt kann von mild bis scharf und die Konsistenz von feiner Würze bis zu Konserve oder Konfitüre reichen. Fruchtchutney besteht aus gehackten Früchten, Essig, Gewürzen und Zucker, die zu einer stückigen süß-säuerlich-würzigen Mischung gekocht werden: Einer Erklärung zufolge verwischt es "die westliche Unterscheidung zwischen Eingemachtem und Eingelegtem"

  • Fruchtbutter , wie Apfelbutter oder Pflaumenbutter, ist Fruchtpüree oder Fruchtmark, kombiniert mit Zucker, Zitronensaft und Gewürzen, die langsam zu einer geschmeidigen Konsistenz heruntergekocht werden. Die 'Butter' bezieht sich auf ihre Streichfähigkeit: es ist keine eigentliche Butter im Produkt enthalten.

  • Fruchtquark ist ein cremiger Aufstrich aus Zucker, Eiern und Butter, der im Allgemeinen mit Zitrussaft und Schale aromatisiert wird.

  • Fruchtaufstrich ist im Allgemeinen ein kalorienreduziertes Produkt, das aus Fruchtsaftkonzentrat und kalorienarmen Süßungsmitteln hergestellt wird, die den Zucker ganz oder teilweise ersetzen.

26
16
2012-10-01 23:34:34 +0000

British Gas Mark to Degrees Conversion

  • Gas Mark 1/4 : 225°F : 110°C
  • Gas Mark 1/2 : 250°F : 120°C
  • Gas Mark 1 : 275°F : 135°C
  • Gas Mark 2 : 300°F : 150°C
  • Gas Markierung 3 : 325°F : 160°C
  • Gas Markierung 4 : 350°F : 175°C (oft als 180°C angesehen)
  • Gas Markierung 5 : 375°F : 190°C
  • Gas Markierung 6 : 400°F : 205°C
  • Gas Markierung 7 : 425°F : 220°C
  • Gas Markierung 8 : 450°F : 230°C
  • Gas Markierung 9 : 475°F : 245°C

Ich habe dieser Tabelle eine Reihe von Quellen zugrunde gelegt, die leicht unterschiedliche Werte haben; ich gehe davon aus, dass die 25°F für jede Gasmarkierung korrekt sind (da alle zustimmen), und habe den Celcius von dort abgeleitet, auf die nächsten 5 gerundet. Siehe die ersten drei für beschreibende Begriffe wie 'mäßiger Ofen', da sie nicht alle die gleichen Adjektive verwenden.

16
8
2011-04-11 22:12:15 +0000

Von Charlotte Farley: Endivie (US) ist Chicorée (Belgien, vielleicht auch andere). A Ich verstehe es so, dass der britische Gebrauch den kontinentalen Gebrauch umkehrt - daher nennen Großbritannien und die USA sie "Endivie". Das übrige Europa nennt sie "Chicorée", und umgekehrt.

Edit by Rumtscho:

  1. Sie wird " Zichorie" genannt. (oder ein eindeutig verwandtes Wort) in vielen kontinentaleuropäischen Sprachen, außer in Niederländisch. Gebräuchliche Namen in den Niederlanden oder Flandern sind 'witloof', 'witlof' oder 'Brussels lof'. (cc by-sa Abbildung von David Monniaux). Er ist bitter und wird oft als Teil eines gekochten Gerichts gegessen. Die Wurzel dieser Pflanze heißt im Niederländischen 'Chicorée' (dieses Wort ist also mit 'Chicorée' verwandt), wird aber immer seltener verwendet (sie wurde als Kaffee-Ersatz verwendet). chickory

  2. Dies wird " endive" genannt. (oder ein eng verwandtes Wort) in vielen kontinentaleuropäischen Sprachen, aber Endivie oder belgische Endivie in den USA und Kanada. (cc sa-by-nc-nd Bild von Carlos Lorenzo). Sie wird normalerweise roh gegessen, in einem Salat, austauschbar mit anderen Salaten.* Sie kann sicherlich auch gekocht werden (hauptsächlich die äußeren Blätter). enter image description here

  3. Es gibt noch ein weiteres Gemüse aus der Familie der Endiviensalate. Während es allgemein als " Radicchio" bekannt ist, habe ich gehört, dass es als " Rote Endivie" bezeichnet wird. Ich bin mir nicht sicher, ob sie allgemein verwendet wird. enter image description here

*Tut mir leid für das schöne, aber nicht allzu erkennbare Bild, ich konnte kein besseres gemeinsames Bild finden. Werde es knipsen und aktualisieren, wenn ich das Ding zufällig kaufe.

Further Edit by Megha :

Anderswo ist Chicorée eine blaue Blume, deren Wurzel geröstet und als Kaffeeersatz verwendet wird. Diese Blüte wird manchmal auch als "Wurzelzichorie" bezeichnet (weil die Wurzeln meistens verwendet wurden, nehme ich an), im Gegensatz zur Blattzichorie, die, wie oben erwähnt, die Endivie oder der Radicchio ist. Diese Pflanze wird im Mittelmeerraum verwendet, wo die Pflanze einheimisch war, und wird oft in indischem Kaffee verwendet. Sie ist auch in Südostasien, Südafrika und im Süden der Vereinigten Staaten bekannt (insbesondere in Gebieten, die von den Seeblockaden während des US-Bürgerkriegs betroffen waren - Joe)

Chicory flower

8
4
2016-05-16 02:13:25 +0000

Aus dem Buch "Hamlyn All Colour Cook Book" (29., überarbeiteter Abdruck 1992; Nachdruck 1997; Erstveröffentlichung 1970), im Abschnitt "Useful facts and figures":

Notes for American and Australian users

In Amerika wird der 8-fl oz Messbecher verwendet. In Australien werden jetzt metrische Maße in Verbindung mit dem Standard 250-ml-Messbecher verwendet. Der Imperial Pint, der in Großbritannien und Australien verwendet wird, beträgt 20 fl oz, während der amerikanische Pint 16 fl oz beträgt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der australische Esslöffel sich sowohl vom britischen als auch vom amerikanischen Esslöffel unterscheidet; die untenstehende Tabelle gibt einen Vergleich. Der britische Standard-Esslöffel, der in diesem Buch durchgängig verwendet wurde, fasst 17,7 ml, der amerikanische 14,2 ml und der australische 20 ml. Der Teelöffel fasst in allen drei Ländern etwa 5 ml.

British American Australian
-------------------------------------------------
1 teaspoon 1 teaspoon 1 teaspoon
1 tablespoon 1 tablespoon 1 tablespoon
2 tablespoons 3 tablespoons 2 tablespoons
3 1/2 tablespoons 4 tablespoons 3 tablespoons
4 tablespoons 5 tablespoons 3 1/2 tablespoons

Ein kaiserlich/amerikanischer Leitfaden für feste und flüssige Maße

Imperial American
---------------------------------
Solid Measures
1 lb butter or
margarine 2 cups
1 lb flour 4 cups
1 lb granulated or
castor sugar 2 cups
1 lb icing sugar 3 cups
8 oz rice 1 cup

Liquid measures
1/4 pint liquid 2/3 cup liquid
1/2 pint 1 1/4 cup
3/4 pint 2 cups
1 pint 2 1/2 cups
1 1/2 pints 3 3/4 cups
2 pints 5 cups (2 1/2 pints)

Hinweis: Wenn Sie eines der Rezepte in diesem Buch zubereiten, befolgen Sie nur eine Reihe von Maßen, da sie nicht austauschbar sind

4